Warning: A non-numeric value encountered in /www/htdocs/w012e02b/kunden/vorschulpiraten.de/wordpress-live/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5763

Segel setzen, Leinen los!

Auf Piratenreise im letzten Kitajahr

Das Jahr vor der Einschulung ist eine ganz besondere Zeit für die Kinder. Sie blicken der Schule mit großer Begeisterung entgegen und freuen sich darauf, endlich Lesen, Schreiben und Rechnen zu lernen.

„Segel setzen, Leinen los! Auf Piratenreise im letzten Kitajahr“ ist ein bewegtes Programm zur Förderung schulischer Basiskompetenzen. Es nimmt die Kinder mit auf eine abenteuerliche Lernreise und begleitet sie in ihrem Übergang von der Kita in die Schule. Eingebettet in eine Piraten-Abenteuergeschichte bereisen die Kinder im Laufe des Programms insgesamt 8 „Inseln“, die verschiedene Entwicklungsthemen widerspiegeln. Dabei greift das Programm bedeutende Bausteine der Entwicklung strukturiert auf und vertieft und stärkt wichtige basale Bausteine für das Lernen in der Schule – motorische Fähigkeiten, Wahrnehmung, Sozialverhalten, Lernkompetenzen sowie fachliche Basisfähigkeiten wie phonologische Bewusstheit und mathematische Grundkompetenzen.

Grundlegend ist dabei der Gedanke, die Kinder in ihrer individuellen Persönlichkeitsentwicklung für den Übergang in die Schule zu stärken. Da sich Lernschwierigkeiten und Lernstörungen ebenso wie Aufmerksamkeitsstörungen und sozial-emotionale Probleme häufig bereits in der Kita andeuten, geht es zugleich darum, Kinder mit Auffälligkeiten früh zu erkennen. Denn um diese Kinder gezielt unterstützen zu können, sind Prävention und eine gute Vernetzung der Fachkräfte in Kita, Schule und Therapie wichtig. Das Programm ermöglicht eine enge Zusammenarbeit zwischen Therapeut(inn)en und Pädagog(inn)en, die gemeinsam und unter Einbeziehung der Eltern Möglichkeiten und Grenzen einer frühen pädagogischen Förderung für das einzelne Kind herausarbeiten und ggf. ergänzende Förderprozesse frühzeitig anbahnen können.

Für die Kinder wird die Abenteuerreise am Ende des Programms auch symbolisch: nach einem guten dreiviertel Jahr und 32 Projektstunden als Teil der inzwischen eingeschworenen Piratenmannschaft bricht jeder kleine Pirat schließlich auf in neue unbekannte Gewässer, setzt die Segel in Richtung Schule – mit einigen „Schätzen“ im Gepäck…

Termine

  • Vortrag und Workshop
    beim Ergotherapie-Kongress des DVE, Osnabrück

    23. Mai 2019
    mehr Infos
  • Fortbildung
    in der Ergotherapie-Praxis Julia Bauschke, Berlin
    23. - 25. August 2019
    mehr Infos
  • Vortrag
    beim Ergotherapie-Kongress des ErgotherapeutInnen-Verband Schweiz, Locarno
    07. September 2019
    mehr Infos
  • Fortbildung
    im SeminarStudio1230, Wien
    25. - 27. Oktober 2019
    mehr Infos

Wir kommen zu Ihnen:

Anfrage zur Inhouse-Fortbildung

Piratenreise?

Zum Konzept

Selbermachen!

Fortbildung