Podcast Folge 72 – Expertinnen-Interview: Wie Bücher zu Freunden werden

Was kannst du schon im Kindergarten tun, um Kinder für Bücher und für das Lesen zu begeistern?

Zu diesem Thema haben wir Kerstin Hanne von der Berliner Kinderbuchhandlung „Krumulus“ in den Piratenreise Podcast eingeladen.
Kerstin beschäftigt sich schon seit vielen Jahren damit, wie es gelingen kann, in Kindern Leselust zu wecken, und hat jede Menge Tipps für dich mitgebracht!

Du erfährst z.B.:
👉 warum es mit Büchern im Grunde genauso ist, wie mit Kindern auf dem Spielplatz
👉 wie wir als Erwachsene die Kinder dabei unterstützen können, Bücherfreunde zu finden
👉 worauf es bei der Wahl der Bücher ganz besonders ankommt
👉 wieso es so wichtig und richtig ist, wenn Kinder bestimmte Bücher immer wieder anschauen und lesen wollen (und wir diese Wiederholungen zulassen sollten, auch wenn wir selbst schon genug von einem Buch haben) und
👉 wie du Bücher in der Kita besonders ins Rampenlicht rückst.

Außerdem hat Kerstin auch ein paar konkrete Buchempfehlungen mitgebracht und gibt Tipps, wo du Rat und Unterstützung erhältst, um passende Bücherfreunde für deine Kinder zu finden.

Neugierig? Dann hör mal rein!

Hier sind die SHOWNOTES zur Folge:

Folgende Bücher hat Kerstin vorgestellt:

⚓️ „Dieser Tag ist mein Freund“ von Arne Rautenberg und illustriert von Nadia Budde, erschienen im Peter Hammer Verlag – so wunderbar lustige Lyrik für Kinder, dass das Buch bei Kerstins Enkelkindern nur als „das Witzebuch“ bezeichnet wird.

⚓️ „Kleiner Strubbel“ von Pierre Bailly und Celine Fraipont aus dem Reprodukt Verlag – da gibt es viele tolle Bände, die Mut machen, die Welt zu entdecken! Kerstin hatte „Kleiner Strubbel – Coconuts Schatz“ und „Kleiner Strubbel – Kuddelmuddel bei Herrn Kleinlich“ dabei.

⚓️ „Lieblingspulli“ von Pauline Pete, erschinenen im kunstanstifter Verlag – ein Buch, in das man sich mindestens genauso Einkuscheln kann wie in den Pullover, von dem es handelt

Außerdem haben wir nebenher noch diese Bücher gestreift:

⚓️ „Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne“ von Jakob N. Strid, Boje Verlag
⚓️ „Mein Bär braucht eine Mütze“ von Janosch aus dem Cecilie Dressler Verlag (das gibt es nur noch antiquarisch)
⚓️ „Cowboy Klaus“ von Karsten Teich und Eva Muszynski, erschienen im Tulipan Verlag – auch hier gibt es viele Bände!

Den Buchfindomat von Tina Kemnitz findest du hier:
>> zum Buchfindomat

Zur Website der wunderbaren Kinderbuchhandlung „Krumulus“, in der Kerstin arbeitet und die übrigens schon mehrfach den Deutschen Buchhandlungspreis gewonnen hat uns als „Besonders herausragende Buchhandlung“ ausgezeichnet wurde, gelangst du über
>> diesen Link (hier geht’s zu Krumulus)
Dort kannst du auch den kostenlosen Newsletter abonnieren mit regelmäßigen Buchtipps.

Außerdem kannst du Kerstin und ihr Team per E-Mail oder telefonisch kontaktieren, z.B. wenn du nach Empfehlungen zu konkreten Themen suchst. Die Kontaktdaten findest du ebenfalls auf der Krumulus-Website.

Und natürlich freut sich das Krumulus-Team auch über Buchbestellungen – die Krumulus Kinderbuchhandlung verschickt deine Buchwünsche deutschlandweit und portofrei.

Und last but not least:
Wenn dir diese Folge gefallen hat, freuen wir uns RIESIG, wenn du uns hier eine Bewertung hinterlässt 🙂 – klicke hier.