Piratenschatz und Zauber-gläschen

Morgen ist mein Piratenfest! Bin schon ganz wehmütig, dass meine diesjährige Piratenreise schon endet und ich erst im September wieder in See stechen kann…
Das Fest findet dieses Jahr relativ früh statt (es ist ja gerade mal Anfang Juni, allerdings starten die Berliner Sommerferien auch schon in 3 Wochen und die plane ich immer mit ein, damit wirklich alle Kinder beim Fest dabei sein können). Hab gerade die Medaillen gebastelt, Urkunden geschrieben und Schatzkisten für meine Piratenkinder gefüllt. Drin sind neben ein paar Kleinigkeiten für die Schule (z.B. Piraten-Radiergummi ) auch ein paar Schätze wie ein „Diamant“, eine große Muschel und ein Kreisel. Natürlich gibt’s auch ein paar Süßigkeiten😋. Außerdem hab ich beim Durchstöbern der Läden auch so kleine schöne Wachsboot-Kerzen ergattert. Dann können die Piraten gleich in der Badewanne weitersegeln ⛵️. Und außerdem werden sich die Kinder beim Fest noch ein kleines Zauber-Gläschen füllen: Die Zutaten dafür gibt’s in einem kleinen Korb: Selbstvertrauen, Mut, Zuversicht, Jemand, der an mich glaubt, Spaß, Hilfe von anderen, … Jedes Kind darf sich dann aussuchen, welche Zutaten es für sein persönliches Kraft-Elixier möchte. Auf dem Etikett wird dann angekreuzt, was enthalten ist. Wird das mulmige Gefühl im Bauch in den ersten Schultagen und -wochen dann mal zu groß, einfach an dem Gläschen schnuppern und all die guten Zutaten in sich aufnehmen 😊

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top