Piratenfest!

Julia und ich sind so beschäftigt mit der Vorbereitung unseres Online-Workshops, dass ich noch gar nicht dazu gekommen bin, mit ein paar Fotos von meinem Piratenfest zu berichten. Es war so schön! In diesem Jahr musste es ja wegen Corona leider ohne die Familien der Piratenkinder stattfinden 🙁. Aber das Wetter war fantastisch und wir konnten draußen feiern 🙂.
Die Spiele für den Inselparcours hatten die Kinder in einer der letzten Piratenstunden vor dem Fest selbst ausgesucht – das „Spinnennetz“ und „Über den See“ waren natürlich auch wieder dabei (seit meiner ersten vor vielen Jahren Piratenreise haben bisher alle Gruppen immer auch diese beiden Spiele ausgewählt, es sind also echte „Piratenreise-Klassiker“).
Die Verleihung der Urkunden und Medaillen und der Tausch der auf den Inseln zusammengesammelten Goldmünzen gegen die kleinen Schatzkisten war dann wieder sehr feierlich! Der Junge, der so mit seiner Schatzkiste und Urkunde in die Kamera strahlt, hat gerufen: „Ich wusste nicht, dass das Fest so schön wird!“ Tja, jetzt segeln die Kinder also weiter in Richtung Schule… Und bis ich im September wieder an Bord gehe, bin ich also erstmal ohne Mannschaft und mein Schiff bleibt für eine Weile vor Anker… Langweilig wird’s zwischendurch aber wahrscheinlich nicht werden, denn Julia und ich bereiten ja auf Hochtouren unsere neue Piratenreise-Community vor. Aber immer der Reihe nach, jetzt erstmal Online-Workshop 😉. Ich bastel jetzt mal weiter an der Powerpoint 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top