Fortbildung zur Piratenreise im Legasthenie-Zentrum Berlin, 3.-5. März 2017

Auch dieses Jahr hatten wir wieder eine sehr schöne Fortbildung zur Piratenreise beim Legasthenie-Zentrum Berlin! Es war eine ganz bunt gemischte Teilnehmergruppe: Erzieher, Ergotherapeuten, Logopäden, Heilpädagogen, Frühförderer. Die vielen unterschiedlichen beruflichen Hintergründe und Blickwinkel auf die Piratenreise bzw. die Arbeit mit den Kindern waren sehr bereichernd. Wir hatten ein sehr lebendiges Seminar mit einem regen Austausch, einen herzlichen Dank an die Teilnehmer! Wir freuen uns sehr für die Kinder, die bald mit euch auf Piratenreise gehen dürfen!

1 Kommentar zu „Fortbildung zur Piratenreise im Legasthenie-Zentrum Berlin, 3.-5. März 2017“

  1. Mir hat die Reise auf dem Piratenschiff mit Sabine und Julia wieder neuen Wind gegeben in den Berufsalltag als Logopädin und Lerntherapeutin. Ich bin fleißig am Basteln und Planen und bedanke mich auf diesem Wege ganz herzlich für die herzliche und kompetente Vorstellung und Erprobung des Programmes! Es war schön, sich in die Rolle der Kinder hineinversetzen zu können und die Inseln bereisen zu können. Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich bin an Bord!!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top